Ingenieurbüro für Klinik, OP und Praxis
<<
PRAXISPLANUNG
-1-
Bereits im Vorfeld einer Neuplanung ist der Kontakt zu einem kompetenten Team von Fachleuten sinnvoll. Zuerst sind Fragen zur Lage des Gebäudes, zu Miet- oder Kaufverträgen, der Bauausstattung und der Preisfindung zu klären.
Entwürfe von Grundriss, Raumaufteilung, Dimensionierung der Empfangs-, Untersuchungs- und Wartebereiche sowie der OP Abteilung und schließlich der optimale Entwurf der Funktionsabläufe folgen dann.
-2-
Wichtigste Voraussetzung für ein erfolgreiches Genehmigungsverfahren ist die bauhygienische Stellungnahme mit Betriebsbeschreibung.
Ergoplan übernimmt die bauliche und technische Gestaltung der Arbeitsplätze sowie die Realisierung der medizintechnischen Planung bis ins kleinste Detail.
Unser Büro koordiniert alle Bauphasen vom Trockenbau bis zur Haus-, Elektro-, Wasser- und Reinraum Belüftungstechnik.
-3-
Eine Spezialität besteht in der Lichtplanung mit modernster LED-Technik, bei der wir mit führenden Leuchtenherstellern zusammenarbeiten. Auch die Kooperation mit namhaften Fachunternehmen und Gewerken führt zu beträchtlichen Synergieeffekten.

ergoplan concept
Ingenieurbüro │ Dipl.-Ing. Erik Paas
Erftstr. 92
50170 Kerpen

Tel.  +49 2339 5000
IMPRESSUM